0511-390 896-70 oder 0152-215 135 21 (WhatsApp) info@hahnpersonal.de

Starke Frauen in starken Männer-Berufen

Rainer Hahn Personalservice GmbH aus Hannover bietet starken Frauen vielversprechende kurz-, aber auch langfristige Berufsperspektiven in klassischen “Männerberufen”. Unter dem Sammelbegriff Männerberufe versteht man dabei die Berufe, die im Verhältnis 80 Prozent von Männern und zu etwa 20 Prozent von Frauen ausgeübt werden. Dabei sind typische “Männerberufe” traditionellerweise im Bau-, Metall- und Elektrohandwerk zu finden.

 Also genau in dem zukunftssicheren Branchenumfeld, in dem wir uns als Zeitarbeitsagentur und langjähriger Partner für erfolgreiche Personalvermittlung auch außerhalb der Region Hannover bereits seit über zwei Jahrzehnten gut auskennen: Auch wir vermitteln regelmäßig und erfolgreich top ausgebildete Frauen in FacharbeiterInnen-Positionen an unsere langjährigen Kunden und Geschäftspartner und haben dabei sehr positive Erfahrungen gemacht.

 Dabei nehmen wir einen leichten Trend wahr, der sich laut einer Analyse des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) aus dem Jahr 2016 auch in Zahlen bereits bei der Wahl der Berufsausbildung von Frauen niederschlägt:

Der Anteil von Frauen in typischen Männerberufen steigt demnach – wenn auch leicht – kontinuierlich an, das berichtet auch das Beratungsnetzwerk Berufsperspektiven für Frauen. Unter den am stärksten besetzten “Männerberufen” gelang es insbesondere in drei Handwerksberufen, mehr junge Frauen für eine Ausbildung zu gewinnen: Bei den BäckerInnen stieg der Anteil junger Frauen zwischen 2004 und 2015 um 7,7 Prozent auf 25,9 Prozent, im Beruf MalerIn und LackiererIn um 6,5 Prozent auf 15,9 Prozent und im Beruf TischlerIn um 5 Prozent auf 12,2 Prozent. Der Zuwachs des Frauenanteils beim Ausbildungsberuf BäckerInnen ist inzwischen so hoch, dass dieser Beruf nicht mehr zur Kategorie der typischen “Männerberufe” gehört.

Ein möglicher Grund für diesen Trend könnte es sein, dass Frauen im Rahmen ihrer Berufswahl einen entscheidenden Aspekt in ihre Entscheidung mit einbeziehen: Frauen, die einen Ausbildungsberuf ergreifen, der zu den typischen Männerberufen zählt, erhalten meist eine höhere Ausbildungsvergütung, als es bei einer Ausbildung in einem „typischen Frauenberuf“ der Fall ist.

Wir bringen Personal und Unternehmen zusammen – darauf können Sie sich verlassen

Berufs- und WiedereinsteigerInnen mit abgeschlossener Berufs-Ausbildung, die zum Beispiel nach der Pflege eines Angehörigen oder Babyjahres wieder in den Job zurückkehren möchten, haben bei uns genauso beste Chancen, wie Experten mit langjähriger Erfahrung. Finden Sie bei uns anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, die zu Ihren persönlichen Kenntnissen und Fähigkeiten passen. Wir richten uns bei der Jobauswahl grundsätzlich nach Ihren Fertigkeiten, Ihrem Know-how und finden den richtigen Arbeitsplatz für Sie.

Wir haben Sie überzeugt? Dann senden Sie uns doch am besten gleich heute Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an info@hahnpersonal oder per WhatsApp 0152-215 135 21 zu. Falls Sie aktuell keine freie Stelle in unserer Jobbörse gefunden haben, die zu Ihnen passt, freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung.

Autor

Antje Wojsik

Antje Wojsik

Verwaltung/Marketing

Seit September 2020 unterstütze ich den Bereich Verwaltung/Marketing bei Rainer Hahn Personalservice tatkräftig in Teilzeit.
Ich habe lange Zeit im Marketing und in der Unternehmenskommunikation gearbeitet und dabei unterschiedlichste Branchen und Unternehmen kennenlernen dürfen.
Ursprünglich habe ich Industriekauffrau gelernt und ein BWL-Studium absolviert.
In unserem Blog berichte ich über interessante Themen rund um die Arbeit in der Personalvermittlung und Zeitarbeit.
Dabei interessiert mich persönlich vor allem das Thema Bewerbermarketing sehr.

Share This